Veranstaltungen

Ein guter Start ins Wochenende

Freitag, 1. Juni 2018 - 18:00

"Offener Meditationsabend" am Freitag, 01. Juni, 18.00 Uhr in der Bibliothek Sundern

Ein guter Start ins Wochenende, und das jeweils immer an einem Freitag zu Monatsbeginn - dies steht hinter der Idee des offenen Meditationsabends in der Stadtbücherei Sundern, der als gemeinsame Veranstaltung von Bibliothek und Förderverein der Stadtbücherei allen interessierten Menschen aus Sundern und Umgebung zur Verfügung steht.

Stress, innere Unruhe und mangelnde Konzentration sind Symptome, die unser Leben oftmals begleiten. Wie aber ist Ausgeglichenheit, Gleichmut, innere Ruhe und Konzentration zu erreichen? Meditation kann dabei helfen. Gemeinsam geht es leichter - zusammen in einer ruhigen Atmosphäre mit anderen.

Das neue Angebot findet statt am Freitag, 06.April, 18 Uhr bis 19.30 Uhr in den Räumen der Bibliothek Sundern, Settmeckestraße 3. Eine Anmeldung ist für die Teilnahme nicht erforderlich. Bitte eine Decke und ein Kissen mitbringen. Der Kostenbeitrag beträgt 9 Euro pro Person.

Die Märchenfee liest vor!

Dienstag, 5. Juni 2018 - 14:30

Zu zwei neuen Lesenachmittagen lädt im Juni die Märchenfee vom Sorpe-See junge Leserinnen und Leser in die Stadtbibliothek Sundern ein. Sie ist jeweils am ersten und dritten Dienstag eines Monats in der Bücherei zu Gast. Los geht´s also am Dienstag, 5. Juni, ab 14.30 Uhr. Für spannende Geschichten, bei denen man einfach zuhören muss, bietet sich dann  noch zusätzlich am Dienstag, 19. Juni - auch um 14.30 Uhr - die Gelegenheit.

Der Eintritt zu den beiden Lesenachmittagen ist frei.

 

Stricken + Lesen

Mittwoch, 13. Juni 2018 - 15:00

Im Juni gibt es in der Stadtbibliothek Sundern wieder das Angebot „Stricken und Lesen“. Am Mittwoch, 13. Juni,  15 bis 17 Uhr, gibt es Tipps und Kniffe für alle an Wolle und Stricknadeln interessierten. Bereits gefertigte „Kunstwerke“ können gerne gezeigt werden. Parallel dazu wird Wilma Saebisch aus Amecke, auch bekannt als „Märchenfee vom Sorpesee“, in ihrem unnachahmlichen Erzählstil ausgewählte Literatur für Erwachsene vortragen. Dieser Nachmittag ist also auch ein Angebot für Menschen, die mit Handarbeiten gar nichts im Sinn haben und lieber nur zuhören möchten.

Der Eintritt ist frei.

 

Neues Urlaubshobby gesucht? Warum nicht Stricken+Lesen? Foto: photo credit: <a href="https://www.flickr.com/photos/frekur/1304752385/">Lsbentz</a> via <a href="http://photopin.com">photopin</a> <a href="http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/2.0/">cc</a>

Kinderkino in der Bibliothek

Mittwoch, 20. Juni 2018 - 15:00

Ein Superheld in Unterhosen!

In der Reihe „Kinderkino“ zeigt die Stadtbibliothek Sundern am Mittwoch, 20. Juni, 15 Uhr eine freche Komödie für die ganze Familie.

Längst haben die beiden Spaßvögel George und Harold den Schulrektor Mr. Krupp als ihren Erzfeind an der Jerome Horwitz School ausgemacht. Krupp ist ungerecht, herrisch und streng. Und verdient eine Lektion. Kurzerhand wird der Pauker von George und Harold hypnotisiert, die den Lehrer glauben lassen, er sei ein Superheld, der in Unterhosen ans Werk schreitet: Captain Underpants.

Das ist kurz sehr lustig, dann aber erkennen die beiden Jungs, dass Mr. Krupp nicht das eigentliche Problem an ihrer Schule ist. Das Chaos erreicht seinen Höhepunkt, als der Bösewicht Professor Pippipups auf der Bildfläche erscheint und droht, die Welt der Fröhlichkeit zu berauben. An der Seite von Captain Underpants machen sich Harold und George auf, um dem verrückten Professor das Handwerk zu legen.

Die Veranstaltung findet statt  im Dachgeschoss der Bibliothek – wie immer mit Popcorn. Der Kostenbeitrag dafür beträgt 1 Euro pro Person.