Archiv

Unsere Märchenfee liest!

Dienstag, 17. Oktober 2017 - 14:30

Zum bei Müttern und Kindern beliebten Vorlese-Nachmittag lädt auch im Oktober wieder die Märchenfee vom Sorpe-See junge Leserinnen und Leser in die Stadtbibliothek Sundern ein. Los geht´s am Dienstag, 17. Oktober, ab 14:30 Uhr. Dann gibt’s spannende Geschichten, bei denen man einfach zuhören muss! Der Eintritt ist frei!

Fahrt zur Buchmesse in Frankfurt

Sonntag, 15. Oktober 2017 -
7:00 bis 20:00

Wie schon in den vergangenen Jahren fährt der Förderverein der Stadtbücherei Sundern auch in diesem Jahr wieder zur Frankfurter Buchmesse.
Die neuesten Bücher, Hörbücher, Kalender, Mangas und viele prominente Schriftsteller locken in jedem Jahr Tausende Besucher an. Ehrengast ist in diesem Jahr Frankreich und das Land bietet ein sehenswertes Programm für die Besucher.
Auch werden sonntags an einigen Ständen Bücher und Kalender günstig – oft zum halben Preis – verkauft.
Am Sonntag, 15.10.2017, geht es morgens um 7:00 Uhr ab Bahnhof Meschede und um 7:30 Uhr ab Rathaus in Sundern mit dem Bus in die Mainmetropole, die Rückkehr ist gegen 20.00 Uhr geplant.
Der Fahrpreis beträgt incl. Eintritt für Erwachsene 40 Euro, für Schülerinnen und Schüler (mit Ausweis) 25 Euro.
Anmeldungen nimmt ab Montag, 14.08.2017, die Stadtbücherei Sundern unter der Telefonnummer 02933 6369 entgegen.
Wegen der begrenzten Plätze ist eine Anmeldung unbedingt erforderlich! Es wird empfohlen Proviant mitzunehmen, da es an den Getränkeständen sehr voll werden kann.
Weitere Informationen findet man unter buchmesse.de im Internet.

Stricken & Lesen

Mittwoch, 11. Oktober 2017 - 15:00

Am 11.10.17 findet die Veranstaltung "Stricken & Lesen" im Dachgeschoss der Bibliothek statt. Los geht's um 15:00 Uhr. Der Eintritt ist frei!

Donnerstags-Kino im September

Donnerstag, 28. September 2017 - 19:00

Der Film im Monat September entführt die Zuschauer in die fremde Welt des indischen Subkontinents. Der kleine Saroo geht auf einem indischen Bahnhof verloren und landet in der Megastadt Kalkutta. Er schlägt sich irgendwie durch, landet in einem Waisenhaus und wird schließlich von einem australischen Ehepaar adoptiert. Die neuen Eltern können ihm ein liebevolles Zuhause bieten, und trotzdem bleibt die Sensucht nach Saroos richtiger Familie immer stark. Nacht für Nacht sucht er auf Google Earth nach Hinweisen und schließlich hilft ein Zufall ihm weiter.

Die Geschichte ist packend und geht zu Herzen, sie beruht auf einer wahren Geschichte.

Der Film wurde für mehrere Oscars nominiert.

Dauer ca. 115 Min.
Kostenbeitrag: 2 Euro

Unser Donnerstag-Abend-Kino im August

Donnerstag, 31. August 2017 - 19:00

Wer fällt uns beim Stichwort NASA ein? Wernher von Braun sicherlich, John Glenn, aber ganz sicher nicht drei schwarze Frauen! Doch ohne diese drei Frauen wäre der Erfolg der Männer nicht denkbar gewesen. Katherine Johnson, Dorothy Vaughn und Mary Jackson waren hoch begabte Mathematikerinnen und Ingenieurinnen, die maßgeblich dazu beitrugen, dass die NASA Menschen in den Weltraum bringen konnte. Obwohl die Männer im Team sie zuerst nicht ernst nehmen, können sie sich doch gemeinsam mit viel Selbstbewusstsein und Hartnäckigkeit durchsetzen. Ihre wahre Geschichte wird in diesem Film zum ersten Mal erzählt. Der Film wurde für den Oscar als bester Film nominiert.

Eingeschränkte Öffnungszeiten der Stadtbibliothek Sundern

Mittwoch, 16. August 2017 - 13:30

Die Stadtbibliothek Sundern muss ihre Öffnungszeiten in den nächsten Wochen leider einschränken. Vom 17. August bis 28. September bleibt die Bibliothek an den Donnerstagen vormittags geschlossen. Weiterhin geöffnet wird die Bibliothek montags bis donnerstags nachmittags von 13.30 bis 18 Uhr.

Unsere Märchenfee liest!

Dienstag, 15. August 2017 - 14:30

Zum bei Müttern und Kindern beliebten Vorlese-Nachmittag lädt auch im August wieder die Märchenfee vom Sorpe-See junge Leserinnen und Leser in die Stadtbibliothek Sundern ein. Los geht´s am Dienstag, 01. August, ab 15 Uhr. Dann gibt’s spannende Geschichten, bei denen man einfach zuhören muss! Zusätzlich bietet sich dann noch am Dienstag, 15. August - auch um 15 Uhr - die Gelegenheit.

Der Eintritt zu dem Lesenachmittag ist frei.

Ich warte auf die Märchenfee!

Stricken und Lesen – Bei uns gibt es keine Sommerpause!

Mittwoch, 9. August 2017 - 15:00

Auch im August gibt es in der Stadtbibliothek Sundern das Angebot „Stricken und Lesen". „Selbst bei Hitze - da kennen wir nichts - wir machen keine Sommerpause“ sagt Bibliotheksleiterin Thea Schroiff. Am Mittwoch, 09. August,  15 bis 17 Uhr, gibt es Tipps und Kniffe für alle an Wolle und Stricknadeln interessierten. Bereits gefertigte „Kunstwerke“  können gerne gezeigt werden. Parallel dazu wird auf Wunsch ausgewählte Literatur für Erwachsene vortragen. Dieser Nachmittag ist also auch ein Angebot für Menschen, die mit Handarbeiten gar nichts im Sinn haben und lieber nur zuhören möchten.

Der Eintritt ist frei.

Stricken geht auch am Strand! Foto:

Stadtbibliotek Sundern vom 07.08. bis zum 11.08.2017 geschlossen!

Montag, 7. August 2017 - 13:30 bis Freitag, 11. August 2017 - 18:00

Die Bibliothek Sundern muss auf Grund der Personalsituation in der Woche vom 07.08.2017 bis zum 11.08.2017 geschlossen bleiben. Alle Medien werden um 1 Woche verlängert. Ab 14. August wird zu den bekannten Öffnungszeiten wieder der Ausleihbetrieb möglich sein.

Es tut uns sehr leid. Wir bitten um Euer Verständnis und freuen uns auf ein WiederLesen.

Eure Bibliothek der Stadt Sundern

Viel mehr als Kaffee und Tee: Der Eine-Welt-Laden stellt in der Stadtbibliothek aus

Dienstag, 1. August 2017 - 13:30

Bei Produkten aus dem Eine-Welt-Laden denken die meisten Menschen automatisch an Kaffee und Tee aus fairem Handel. Dass der Eine-Welt-Laden in Sundern viel mehr zu bieten hat, das wird in der Ausstellung deutlich, die zurzeit in den Vitrinen im Obergeschoss der Stadtbibliothek zu sehen ist. Schreibwaren, Geschenkartikel, Wein und Honig gehören ebenso zum Sortiment wie Schokolade und in Schokolade gehüllte Kaffeebohnen oder die begehrten Knusperkugeln. Zusätzlich faltet Iris Willeke komplizierte Kraniche und andere Figuren in Origami-Technik, die Fenster oder Tische zieren können. Alle Erlöse kommen AIDS-Waisen in Uganda zugute.

Die Ausstellung ist während der üblichen Öffnungszeiten (montags bis donnerstags von 13.30 bis 18.00 Uhr und zusätzlich donnerstags von 9 bis 11 Uhr) zu besichtigen.

Der Eine-Welt-Laden im Dachgeschoss ist immer donnerstags von 9 bis 11 Uhr und von 15 bis 17 Uhr geöffnet. Außerdem kann man dort an den Kinoabenden vor Beginn der Kinovorstellung einkaufen. Die genauen Daten finden Sie auf dieser Homepage.

Seiten